Kontakt

Tumorchirurgie

Zu unserem Behandlungsspektrum zählt die Entfernung kleinerer Hauttumoren. Zu den typischen Tumoren gehören Melanome („schwarzer Hautkrebs“), Basaliome („heller Hautkrebs“) und Spinaliome (Plattenepithelkarzionom) der Haut.

Ein Tumor ist eine Wucherung bzw. ein Geschwulst. Die Neubildungen von Körpergewebe entsteht meist durch eine Fehlsteuerung des Zellwachstums. Tumore können gutartig oder bösartig sein – bei bösartigen Tumoren spricht man von Krebs.

Entfernung kleinerer Tumoren in unserer Praxis

Wir entfernen Hauthautveränderungen im gesamten Mund-, Kiefer-, Gesichtsbereich. Bei Bedarf können wir Proben des veränderten Gewebes an ein Labor schicken, um eine Krebserkrankung auszuschließen.