Kontakt

Mundschleimhaut­veränderung | Tumorchirurgie

Teil unseres Spektrums ist die Untersuchung und Behandlung von Veränderungen der Mundschleimhaut (Pilz- und Virusinfektionen, eine Entzündung oder andere Erkrankungen).

Bei Mundschleimhautveränderungen werden Proben entnommen und im Labor gründlich unter dem Mikroskop von einem Spezialisten untersucht, um zu klären, ob ein Tumor vorliegt und wenn ja, welcher Tumortyp. Hieran schließt sich dann die individuelle, zielgerichtete Behandlung an.

Entfernung kleinerer Tumoren in unserer Praxis

Zu unserem Behandlungsspektrum zählt die Entfernung kleinerer Hauttumoren. Zu den typischen Tumoren gehören Melanome („schwarzer Hautkrebs“), Basaliome („heller Hautkrebs“) und Spinaliome Plattenepithelkarzionom der Haut).